Willkommen bei Motorsportforum - Austria. Du bist noch kein registriertes Mitglied, klicke hier um Dich zu registrieren. Registrierung und Teilnahme kostenlos
Motorsportforum - Austria
Motorsportforum - Austria
Das Forum fĂŒr Motorsportler & Motorsportfans
 

Aktuelle Zeit: So 17. Feb 2019, 01:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 BeitrĂ€ge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Projekt-Auto
BeitragVerfasst: Fr 8. Jul 2011, 10:01 
Offline
Forum - Testfahrer
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2011
BeitrÀge: 7
Guten Tag Liebe Leute,

mir schwirrt schon des lÀngeren ein kleines Projekt im Kopf herum.

Ich möchte gerne möglichst KostengĂŒnstig ein zweitauto bauen.

Meine Vorstellungen:

Ein kleines Auto (Swift, Starlet) mit ordentlich Dampf, bzw. wenn Möglich GTI-Maschinen die mit Turbo oder Kompressor erweitert werden.
Ein dezenter Verbau den ich gerne selber gestaltet möchte (Materialien? Glasfasermatten + Zubehör?) Innenraum alles raus, dann bissl verkleiden damits ned wie mein Stockcar aussieht und zwei Schalensitze rein. Radio und etweiigen "Glimbim" wÀre jetzt mal nicht vorgesehen.

Zeitraum: unbegrenzt.

Hat wer einen Vorschlag ob und wie man das ganze planen soll. (Ich habe beim Stockcar die Erfahrung gemacht, wenn man mit ungefÀhren Vorstellungen einfach losschraubt das meistens nicht schlecht wird, durchs genaue planen ist man zu sehr eingeschrÀnkt)

Es soll ein "Sonntags-Fahrzeug" werden. :D Also nichts fĂŒr den Alltag sondern ein Auto das halt bei Schönwetter mal um den Bezirk gejagt wird.

Hat jmd eine Ahnung wie das ganze mit der Zulassung vorsich geht? Wenn am Motor herumgeschraubt wird ist das ja normalerweise nicht so gerne gesehen.

FĂŒr Tipps und Anregungen wĂ€re ich Dankbar.


Zuletzt geÀndert von Flo_119 am Fr 8. Jul 2011, 11:24, insgesamt 1-mal geÀndert.

Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt-Auto
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2011, 15:09 
Offline
Forum - Junior Racer
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2011
BeitrÀge: 26
Klingt toll, aber leider solltest du bedenken, das wir hier in österreich leben. Das heist, alles was du hier vorhast wird dir probleme bereiten.

Aber als basis kannst du dir swift gti, peugeot 205 gti, Escort RS Turbo, kadett GSi,fiat uno turbo oder honda crx anschauen. Wenn du dir da einen verbastelten zulegst und den ueber die jahre in den originalzustand versetzt, dĂŒrfte sich der wert sogar steigern.

Von haus aus geladenen fahrzeuge sind relativ leicht und gĂŒnstig auf ein wenig mehrleistung zu bringen. Turbo oder kompressorkit legal nachrĂŒsten ist schwieriger und teurer.

Ich selber habe einen Escort Turbo der ersten Serie, macht Spass das ding. Aber auch ein hochdrehender sauger (swift oder crx) ist was feines, wobei ich fast zum honda tendieren wĂŒrde weil der bei fast gleichem gewicht 1. Mehr hubraum (1,6 statt 1,3l) und 2. Je nach variante, mit VTec bis zu 150 ps hatte. (101 hat der swift).

Deine plastik - bomber ambitionen vergiss mal ganz schnell wieder, ausser du willst ein reines show car machen.
Vielleicht kommt als cruiser auch ein ami in frage - V8 sound macht glĂŒcklich. ...


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt-Auto
BeitragVerfasst: Mo 25. Jul 2011, 17:17 
Offline
Forum - Racer
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2010
BeitrÀge: 65
Rekorde: 2
Flo_119 hat geschrieben:
Guten Tag Liebe Leute,

mir schwirrt schon des lÀngeren ein kleines Projekt im Kopf herum.


lass das Projekt dort, wo es ist .... :winke:

Flo_119 hat geschrieben:
Ich möchte gerne möglichst KostengĂŒnstig ein zweitauto bauen.


das geht leider nicht ..... :baby:

Flo_119 hat geschrieben:
Meine Vorstellungen:

Ein kleines Auto (Swift, Starlet) mit ordentlich Dampf, bzw. wenn Möglich GTI-Maschinen die mit Turbo oder Kompressor erweitert werden.
Ein dezenter Verbau den ich gerne selber gestaltet möchte (Materialien? Glasfasermatten + Zubehör?) Innenraum alles raus, dann bissl verkleiden damits ned wie mein Stockcar aussieht und zwei Schalensitze rein.



dann besorg Dir als erstes eine Bescheinigung des Karosserieherstellers, in der Dir bestĂ€tigt wird, dass die vorgesehene Karosserie die angepeilte Motorisierung / Leistung problemlos verdauen kann und daher vom Hersteller dafĂŒr freigegeben wird. :wall:

die bekommst Du nicht mal fĂŒr eine werksneue Karosserie, wetten ? :baby:

Flo_119 hat geschrieben:

Zeitraum: unbegrenzt.



ok, das könnte passen .... :wink:


Flo_119 hat geschrieben:
Guten Tag Liebe Leute,

mir schwirrt schon des lÀngeren ein kleines Projekt im Kopf herum.

Ich möchte gerne möglichst KostengĂŒnstig ein zweitauto bauen.



einzige Chance dafĂŒr :

Bau samt Anmeldung auf der Insel mit Rechtslenkung, dort geht sowas :confused:


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Template made by DEVPPL - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de