Home | Galerie | Forum | Links | About | Newsarchiv | Votes | Suchen
Menu

    Home

    Portal
    FAQ
    Gesamtergebnisse
    Reviews Events
    Vorschau Events
    Vorstellung
        Motorsportler
    Gastberichte
    Presse & Co.
    MS-Austria intern
    Gästebuch
    Forum
    Links
    About
    Newsarchiv
    Votes
    Suchen
    Impressum
    Kontakt
    Sitemap
    User/Logout

 
Login
Name:
Passwort:



Newsletter
Hier kannst Du dich für den Motorsport-Austria-Newsletter ein- und austragen.
Email:
Text: oder HTML:

Beitrag
Rallycross Melk

Turtle Wax Rally Cross am Wachauring in Melk

www.motorsport-austria.com

Am 27. und 28.September 2008 fand die Turtle Wax Rallycrossveranstaltung am Wachauring
In Melk statt.
90 Teilnehmer kämpften in den verschiedenen Klassen, äußerst beherzt, um die Plätze.
Teilnehmer aus 6 verschiedenen Nationen waren am Start und mußten Sonntag, so wie die Zuseher,
Geduld beweisen da dichter Nebel, aus Sicherheitsgründen, vorerst keinen Start zuließ.

www.motorsport-austria.com

Eine knappe Stunde verschob sich der Start bis sich die Nebelschwaden soweit gelichtet hatten, daß man das Rennen starten konnte.
Als sich der Nebel gehoben hatte war aber den Großteil des Tages Sonnenschein angesagt und
einem tollen Renntag stand nichts mehr im Weg.

www.motorsport-austria.com

Packende Zweikämpfe in den verschiedenen Klassen, eine Legendenshow mit u.a. Franz Wurz,
Herbert Grünsteidl, Andreas Bentza, Rudi Stohl
u.v.a. , Kämpfe um Zentimeter und Sekunden.
Die Veranstaltung begeisterte die rund 6000 anwesenden Motorsportfans und ließ auch die Action
nicht zu kurz kommen.

www.motorsport-austria.com www.motorsport-austria.com

Mario Petrakovits (VW Polo) und Jürgen Stoitzner (Audi Quattro S2) trugen, durch Siege in ihren Klassen, natürlich auch ihren Teil zur Begeisterung bei.

Ergebnisse und Infos findet man unter: www.leruteam2.at

Wieder einmal eine tolle Veranstaltung am Wachauring, perfekt organisiert vom Veranstalter und Motorsport pur von den Piloten.
Für 12€ bekam man Action uns Sport satt geboten, Preis- Leistung ausgezeichnet.
Der Wachauring bietet, wie ja schon einige male erwähnt, sehr gute Möglichkeiten zum fotografieren und mit Staub und Action, Staub bis in die letzte Hautfalte, macht es auch richtig Spaß.
Da freut man sich schon auf das kommende Jahr.
Gerüchteweise könnte es im nächsten Jahr sogar einen EM-Lauf geben am Wachauring.
Abwarten und Daumen drücken.

www.motorsport-austria.com

Fotos zur Veranstaltung findet man in der Galerie, auf der Hauptseite, von Motorsport Austria in
der Kategorie Rallycross.

Sam
Sam
geschrieben am 03.10.2008 um 16:36 Uhr
[Antworten]


Forum
Kategorie Reviews
Moderatoren sam,
Schreibrechte für Sie nein
Beschreibung Rückblicke auf Motorsportveranstaltungen,Ausstellungen etc.
Thema des Beitrages Rallycross Melk
Autor des Beitrages Sam
Forum Reviews Rallycross Melk


Im Forum suchen



Statistik
Online: 1
IP: 3.239.4.127
Besucher: 570520
Besucher heute: 47
Seitenaufrufe: 2125796
Seitenaufrufe heute: 56

Neue Links :
1. Racedriver Biberle (1573)
2. Kimi Räikkönen (1314)
3. Michael Schumacher (1607)
4. Marussia F1 Team (1562)
5. Mercedes AMG F1 Team (1733)
6. Sauber F1 Team (1835)
7. Caterham F1 Team (1721)
8. KC-Motorsport (1972)
9. MIC Uttendorf (1642)
10. Plusevent Driving School (1495)

Neue Texte :
1. Equipment Sam (8558)
2. FAQ: Was,wo,warum....? Motorsport-Austria (183146)
3. Linktausch (8603)
4. Moments - Digitale Fotogalerie (7672)

Datum: 18.08.2022
Zeit: 12:11

Sie sind eingeloggt als Gast (einloggen)

Vote
Wie kamst du auf Motorsport-Austria?
Link von Motorsportseite
Link von anderer Seite
Suchmaschine
Empfehlung mündlich oder per Email
Andere oder zufällig



[Ergebnis]

Design : Sam - Motorsport-Austria
Copyright by www.code-box.de - Impressum